aktueller Flyer

 

 

Kontakt

Am Schulzentrum 5
96317 Kronach

Tel.: 09261-62120

unser Sekretariat ist besetzt
Mo - Do: 7.15 - 16.00 Uhr
Fr: 7.15 - 13.00 Uhr

Suche

Willkommen am FWG

 

Anmeldung am FWG

 

Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung am FWG  finden Sie hier.

Die Anmeldung ist vom 07. Mai - 11. Mai 2018 möglich. 

 

Informationsveranstaltung zum Übertritt an das FWG: Freitag, 9. März 2018

 

Das Frankenwald-Gymnasium öffnet am Freitag, den 09. März, ab 17 Uhr seine Pforten zu der alljährlichen Informationsveranstaltung über den möglichen Übertritt an das Gymnasium. Gemeinsamer Treffpunkt ist die Pausenhalle des Gymnasiums. Von hier aus werden die Kinder von den Tutoren des FWG zunächst durch das Schulhaus und dann in die Sporthalle geführt, um dort ein eigenes Programm zu absolvieren, bei dem Sportbekleidung und Sportschuhe empfohlen werden.  Währenddessen werden die Eltern über die Wesenszüge der gymnasialen Bildung und die Schwerpunkte dieser Arbeit am FWG durch die Schulleitung und Mitglieder einzelner Schulgruppen informiert. Nach diesem Vortrag erkunden die Eltern in geführten Kleingruppen das Schulhaus und das pädagogische Angebot am FWG. Lehrkräfte, Schüler und Mitglieder des Elternbeirats stehen dabei zum persönlichen Gespräch bereit. In der Pausenhalle des Gymnasiums besteht auch nach diesen Führungen die Möglichkeit, diese persönlichen Kontakte zu vertiefen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Die Kinder werden etwa gegen 19.30 Uhr von den Tutoren zurück in die Pausenhalle des FWG geführt.

 

Eltern und Schüler, die sich für das offene Ganztagesangebot des Frankenwald-Gymnasiums interessieren, erhalten mehr Informationen hierzu am Mittwoch, den 2. Mai 2018.

 

 

 

 

 

 

 News  +++  News  +++  News  +++  News  +++  

 

 

Verfahren bei ungünstigen Wetterbedingungen

Die Entscheidung über einen eventuellen Unterrichtsausfall wegen ungünstiger Wetterbedingungen trifft ein Koordinierungsteam für die ganze Schulregion, nicht eine einzelne Schule.

Aktuelle Informationen bieten unter anderem lokale und überregionale Radiosender.
Schülerinnen und Schüler, die trotz einer Schließung des Unterrichtsbetriebs zur Schule kommen, werden von  Lehrkräften betreut.

 

 

Bis über die Landesgrenzen hinaus

 

Kurz vor 14:00 Uhr. So langsam macht sich dann doch etwas Nervosität breit. „Ich hab Angst, dass ich dann plötzlich lachen muss.“—„Denk einfach an die Mathe-Ex, dann vergeht dir das Lachen.“ Plötzlich geht die Tür auf: Angela Hofmann, 2. Bürgermeisterin, kommt rein: „Oh, soll ich noch draußen warten?“ Die Nervosität ist verflogen und wird durch professionelles Auftreten ersetzt: „Nein, kein Problem. Setzen Sie sich. Wollen Sie etwas zu trinken?“

Weiterlesen...

Hippie meets Business – Mottotag am FWG

 

Zur närrischen Faschingszeit rief der AK-Aktion auch in diesem Jahr wieder zu einem Mottotag am Freitag vor den Faschingsferien auf. Sechs Klassen schafften es, sich alle gemeinsam als Hippie oder im Businesslook zu verkleiden und sich somit als Klassengemeinschaft an der Faschingsaktion zu beteiligen. Auf sie wartet nach den Ferien eine kleine Überraschung.

Weiterlesen...

Handballtechnisch unterlegen – motivationstechnisch on top!

Als einzige Handballmannschaft der Wettkampfklasse III (Jungen) des Landreises Kronach qualifizierten sich „die jungen Wilden“ aus dem Frankenwald-Gymnasium auch in diesem Jahr wieder automatisch für den Regionalentscheid, der am 17.01.2018 in Coburg stattfand. Dabeisein ist alles, lautete auch in diesem Jahr die Devise, denn die Mannschaft bestand wie schon in den Vorjahren aus vielen neuen, jungen Gesichtern, die teils zum ersten Mal bei einem solchen Turnier dabei waren.

Weiterlesen...

 Adventslesen 2017

 

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien stimmten die Lesebegleiter im Rahmen des „Adventlesens“ die Schülerinnen und Schüler der drei fünften Klassen auf die Weihnachtsfeiertage und die bevorstehenden Ferien ein.

Die Klasse 5a wurde von Maximilian Rang und Sophia Fischer betreut. Inga-Carina Zänker, Nina Friedlein und Laura Pfadenhauer arbeiteten mit der Klasse 5b zusammen und Sophia Schütz, Paula Kukowski sowie Tessa Tremel und Laura Richter unterstützten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c beim Lesen. Die LesebegleiterInnen sorgten in den Klassenzimmern für eine besinnliche und harmonische Weihnachtsstimmung.

Weiterlesen...

Das ist bestimmt der Weihnachtsstress

 

Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Liebe und Besinnlichkeit. Es sei denn, man fragt irgendeinen Schüler. Schnell schreiben die Lehrer noch Exen und Schulaufgaben vor den Ferien. Da kommt nur selten tatsächlich Entspannung auf. Und auch die Eltern hetzen von Geschäft zu Geschäft. Noch schnell Weihnachtsgeschenke kaufen oder sich überlegen, was man an Heiligabend essen soll.

Da überrascht es doch, dass ausgerechnet in der Schule weihnachtliche Stimmung, ganz ohne Stress, aufkommen kann.

Weiterlesen...