Frankenwald-Gymnasium
Kronach
Fördern - Werte - Gemeinschaft
 
 Wegen Trafoarbeiten muss am Schulzentrum Kronach am Donnerstag, 25.02.2021 ab 14.00 Uhr der Strom abgeschaltet werden. Deshalb sind wir in der Zeit leider telefonisch und auf elektronischem Weg nicht erreichbar.
 
 
 
 
Unsere Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen und deren Eltern wird am
 
Samstag, 20. März 2021 von 9.00 bis 12.00 Uhr
 
stattfinden.
Sollte dies wegen der Corona-Pandemie noch nicht möglich sein, verschieben wir dies auf den 24. April 2021.
 
Näheres erfahren Sie in der Presse, über unsere oben genannte Homepage und diese Website.
 
Gerne begrüßen wir Eltern und Kinder auch zu individuellen Führungen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das Sekretariat unter der Telefonnummer 09261 62120.
 
Die Anmeldewoche am FWG ist von
 
Montag, 10. Mai bis Mittwoch, 12. Mai
jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr
und am
Freitag, 14. Mai
von 8.00 bis 13.00 Uhr.
 
Der eventuelle Probeunterricht findet von Dienstag, 18. Mai bis Donnerstag, 20. Mai statt, dieses Jahr für beide Gymnasien am Frankenwald-Gymnasium.
 

 

-----------------------------------------------

Wir kann man auch in Zeiten von Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen Menschen zueinander bringen und seiner Mitverantwortung für andere gerecht werden? Eine wichtige Frage, die sich die Verantwortlichen des Frankenwald-Gymnasiums im Zusammenhang mit dem alljährlichen Weihnachtsbasars der Schule stellen mussten. Dieser führt seit über 40 Jahren Eltern und Schüler, Lehrer und Ehemalige kurz vor Weihnachten im Schulgebäude zusammen und hat dabei nicht zuletzt ein klares soziales Anliegen: die Unterstützung der Mangyanen, einem indigenen Volk auf den Philippinen.

Weiterlesen: Weihnachtsbasar als Zeichen der Verantwortung für andere


Traditionen auch unter schwierigen Voraussetzungen pflegen!“ Dieses Motto prägte die letzten
Wochen vor den Weihnachtsferien am FWG. Denn neben der erfolgreichen „Weihnachtsbasar in
der Box“-Aktion der MutMacher ließen es sich auch die Adventsbläser des FWG unter der Leitung
von Ralf Probst nicht nehmen, an zumindest zwei Terminen und unter Wahrung aller nötigen
Hygienemaßnahmen advent- und weihnachtliche Stücke zum Unterrichtsbeginn zu präsentieren.
Außerdem statteten zum Nikolaustag die drei Schülersprecher den 6. Klassen einen Kurzbesuch
im Klassenzimmer ab und hinterließen in den Klassen nicht nur aufgrund eines „süßen Präsents“
einen bleibenden Eindruck.

Am Freitag, den 04. Dezember 2020, veranstaltete das FWG den schulinternen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen - aufgrund der Corona-Situation nur in sehr kleinem Rahmen.

In der dritten und vierten Stunde trafen sich die vier SechstklässlerInnen im „Lesenden Klassenzimmer“. Die Klasse 6a vertrat Benita Wich, die Klasse 6b Nele Sünkel, Heidi Kolb die Klasse 6c und Anna Seuß die 6d. Die Schülerin Heidi Kolb konnte sich mit dem Vorlesen aus dem Buch „Die drei??? und die Geisterinsel“ von Robert Arthur (selbst ausgewähltes Buch) sowie aus dem Buch „Die Knallerbsenbande“ von Sandra Grimm (Fremdtext) gegen ihre drei MitschülerInnen, welche zwei Mal aus dem Buch „Wings of Olympus“ von Kallie George sowie aus „Elena. Ein Leben für Pferde-Gegen alle Hindernisse“ von Nele Neuhausvorlasen, durchsetzen.

Weiterlesen: Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen 2020

 

 

 

 

 

 

aktuelle Termine

Kontakt

Am Schulzentrum 5
96317 Kronach

Tel.: 09261-62120

unser Sekretariat ist besetzt
Mo - Do: 7.15 - 16.00 Uhr
Fr: 7.15 - 13.00 Uhr

Schulmanager-Online

 

Infos zur Anmeldung

 

 

 

 

Elternportal

Unsere Partner