M.A.i Roboter zu Besuch am FWG

 

Jaaaa, wir haben Metallklötzchen gegriffen und hochgehoben, und ja, eine Gruppe von Schülern – von Unter- bis Oberstufe hat sich darüber grinsend gefreut. Was für manche ziemlich langweilig klingt, ist für Programmierer ein Hochgefühl. Vor allem wenn ein echter 6-Arm- Industrieroboter die Klötzchen automatisch stapelt.

Der Begabtenkurs „Be an engineer“ und das P- Seminar „CNC- Frässtand“ durften sich in der Maschinenprogrammierung versuchen und damit endlich mal praktische Anwendungen der sonst eher theoretischen Programmierung sehen.

Weiterlesen...

Mut haben, Mut machen

„Ich will nicht umsonst gelebt haben“, schreibt Anne Frank am 04. April 1944 in ihr heute weltberühmtes Tagebuch. Dieser Wunsch wurde diese Woche auch am Frankenwald-Gymnasium durch eine bemerkenswerte Aktion auf jeden Fall erfüllt: Anlässlich des „Anne-Frank“-Tages veranstalteten die „Mut-Macher“ des FWG Workshops für die drei 8. Klassen, in denen sie sich mit dieser einzigarten Person beschäftigten und damit ein klares Zeichen gegen Antisemitismus und Rassismus und für Demokratie setzten.

Weiterlesen...

Planspiel Schüler- Unternehmen

 

Selbst ein Unternehmen gründen: für viele unvorstellbar! Für die Schüler der Klasse 8c, die sich bei dem Workshop „Unternehmerisches Denken und Handeln“ durch Leitung von Herrn Reiter vom Unternehmer-Gymnasium Pfarrkirchen auf diesem Gebiet ausprobieren durften, ist diese Vorstellung nicht mehr so fern.

Weiterlesen...