Spende des Elternbeirats und des Vereins der Freunde des Frankenwald-Gymnasiums an die Big Band des FWG

 

Seit knapp fünf Jahren sind sie ein wichtiger Bestandteil des musikalischen Lebens am Frankenwald-Gymnasium und seitdem nicht mehr wegzudenken: die Mitglieder der Big Band. Damit die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Ralf Probst auch in Zukunft nicht nur musikalisch, sondern auch optisch Akzente setzen, wurden durch die großzügige Unterstützung des Elternbeirats und des Vereins der Freunde des FWG Aufsteller angeschafft, die das Logo der Big Band tragen.

Zudem wird das Logo zukünftig auch die einheitlichen Krawatten der männlichen Musiker schmücken. Auch hierfür zeigt sich der Elternbeirat verantwortlich, während der Förderverein mit der Beschaffung eines neuen E-Pianos für die nötige „Hardware“ sorgt. Schulleiter Harald Weichert sowie Big Band-Leiter Ralf Probst bedankten sich im Rahmen einer Freitagsprobe bei einer kleinen Abordnung beider Gremien für die tolle Unterstützung. Und auch die Band selbst bedankte sich auf musikalische Weise bei den Anwesenden, die durch die kurze Kostprobe einmal mehr bestätigt bekamen, auf welch hohem musikalischen Niveau sich die Gruppe bewegt und dass die Investitionen auch deshalb gut angelegt sind.

-mts-