„Herzlich willkommen an Eurer neuen Schule – herzlich willkommen am FWG!“

Dr. Klaus Morsch, Schulleiter des Frankenwald-Gymnasiums, begrüßte am Dienstag rund 80 neue Fünftklässler und deren Eltern am FWG. Zusammen mit Tanja Mitter, Vorsitzende des Elternbeirats, und weiteren Mitgliedern des Elternbeirats wünschte er den „Neulingen“ einen guten Start an der neuen Schule. Der Elternbeirat hatte dabei bereits das erste Geschenk parat: ein Mappe mit dem Logo des Frankenwald-Gymnasiums, die die stolzen Fünftklässler auch gleich einsetzten. Kurz darauf fanden sich die „Neu-Gymnasiasten“ erstmals in ihrem neuen Klassenverband ein und wurden hierfür einzeln nach vorne gerufen. Herr Gernlein, Herr Heußel und Frau Springer übernehmen in diesem Schuljahr die jeweilige Klassenleitung und führten ihre Klassen im Verlauf des ersten Schultages inner- und außerhalb des Schulgebäudes umher. Die Eltern nutzten hingegen nach der Begrüßung in de Pausenhalle das Angebot des Elternbeirats, bei einer gemütlichen Kaffeerunde erste Kontakte untereinander zu knüpfen.

Die gesamte Schulfamilie des FWGs wünscht den Fünftklässlern eine schnelle Eingewöhnungsphase an der neuen Schule und alles Gute für die sicherlich spannende und lehrreiche Zukunft!