„Im Bann des Tornados“ – Welttag des Buches 2016

 

Anlässlich des Welttages des Buches am 23.04.2016 bekamen alle Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe ein Exemplar des eigens für diesen Aktionstag geschriebenen Romans Im Bann des Tornados von Annette Langen. Dieser enthält nicht nur eine spannende Geschichte rund um den Protagonisten Noah, der die Sommerferien mit seinen Eltern in den USA verbringt und mit seinen neuen Freunden aufregende Abenteuer erlebt, sondern in diesem Jahr auch den dazugehörigen Comicroman von Timo Grubing.

 

Und alle, die das Buch aufmerksam lesen, können beim literarischen Rätsel teilnehmen und für ihre Klasse tolle Preise gewinnen (Klassenausflug ins TV-Studio des ZDF in München, Zeitschriftenabonnement, …). Einsendeschluss ist Montag, der 23.05.2016. Mehr Informationen auf: www.stiftunglesen.de/welttag-des-buches

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Freude beim Lesen und viel Glück beim Quiz!

Eva Fugmann, Carolin Hofmann, Rainer Dunkel

 

Zusatzinformation: Seit 1997 geben die Stiftung Lesen und der cbj-Verlag jedes Jahr zum Welttag des Buches einen neuen Titel der Buch-Reihe Ich schenk dir eine Geschichte heraus. Die Bücher werden eigens zu diesem Zweck von bekannten Kinderbuchautoren geschrieben und richten sich inhaltlich an der Lebenswelt der Zielgruppe aus. So begegnen den kleinen Lesern zwischen 9 und 11 Jahren so manch abenteuerliche Begebenheiten, fantastische Welten oder spannend-realistische Geschichten.