Schöne Ferien!

 

Traditionell beendete die Schulfamilie des Frankenwald-Gymnasiums am letzten Schultag das Schuljahr mit einem Abschluss-Gottesdienst unter freiem Himmel. Im direkten Anschluss daran zeichnete Schulleiter Harald Weichert diejenigen Schülerinnen und Schüler aus, die im Zeugnis ein Gesamtergebnis von 1,50 oder besser hatten. Darüber hinaus zeigte sich auch der Elternbeirat wieder sehr großzügig, als er über 400 Schülerinnen und Schülern Eis-Gutscheine für deren außerunterrichtliches Engagement in den zahlreichen Gruppen des personalen und sozialen Lernens am FWG überreichte. Wir wünschen Euch allen schöne und erholsame Sommerferien und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen am 11. September 2018!

 

_________________________________________________________________

 

„Music was my first love!“

 

Beim diesjährigen Sommerkonzert bewies das Frankenwald-Gymnasium einmal mehr, dass es zwar kein musisches, dafür aber ein hochmusikalisches Gymnasium ist. In Sachen Vielfalt und musikalischer Qualität stand das Konzert im Kreiskulturraum den beiden vorausgegangenen Highlights, dem Advents- und dem Frühlingskonzert, in nichts nach, und doch hatte das Sommerkonzert auch 2018 wieder seinen ganz eigenen Charme.

Weiterlesen...

Erfolgreiche Teilnahme am Franken-Bike-Marathon

 

Der Wahlkurs Mountainbike des Frankenwald-Gymnasiums Kronach hatte sich als Höhepunkt für dieses Schuljahr die Teilnahme am 21. Bikemarathon in Trieb bei Lichtenfels zum Ziel gesetzt. Entsprechend gut motiviert und vor allem auch trainiert traten 8 Schüler zusammen mit ihren Lehrern Frau und Herr Ruckdäschel die Herausforderung an. Bei sehr guten äußeren Bedingungen meisterten alle Teilnehmer die 19 Kilometer lange Kurzstrecke ohne Probleme.

Weiterlesen...

Bierkopf, Computer und Jugend forscht

 

Jeder ist sich heutzutage bewusst, welche Bedeutung Computer in unserem Leben haben. Sehr viel weniger wissen, wie ebenjene Computer all das vollbringen können, was heutzutage an Kommunikation, Organisation und Vernetzung alltäglich ist.

Und genau ein Schüler hat sich mit der Frage beschäftigt, ob ein Computer nicht auch lernen könnte, auf sinnvolle Weise „Bierkopf“ zu spielen.

Weiterlesen...

Ausstattung im Labor wird erweitert

 

Ein 3D- Druckauftrag für einen individuellen Rohrerverbinder hier, 20 selbstgestaltete T- Shirt Drucks da und schneller als man schauen kann, hatten wir tatsächlich und dank der  Unterstützung der Schulleitung sowie des Landratsamtes wieder Gelder zum Erweitern der Ausstattung des FWG- Labors für moderne Technologien.

Weiterlesen...

DDR-Geschichte im Klassenzimmer:

Besuch des FWGs durch zwei Zeitzeugen

 

Zeitzeugin Konstanze Helber

Am Freitag, den 16.03.2018, besuchte Konstanze Helber die Klasse 10b am Frankenwald- Gymnasium in Kronach.

Konstanze Helber erzählte uns von ihrem Leben in der ehemaligen DDR, von ihrer Zeit im Frauengefängins Hoheneck und vielem mehr. Zwar wussten wir schon Einiges von den Umständen und dem Leben in der DDR aus dem Geschichtsunterricht, dennoch waren uns viele Aspekte vor dem Vortrag von Frau Helber nicht so klar wie hinterher.

Weiterlesen...