Startschuss für den etwas anderen Begleiter durch den Advent

 

Ein „schoolAdventure“ will das P-Seminar „Adventskalender“ des Frankenwald-Gymnasiums unter der Leitung von Religionslehrer Matthias Simon bieten und spielt bereits im Titel seines Kalenders mit den Begriffen Advent, also Wartezeit, und adventure für Abenteuer. Was es genau damit auf sich hat, berichteten die 13 Schülerinnen und Schüler bei der Präsentation ihres Projektes vor der Löwen-Apotheke in Kronach.

Weiterlesen...

Party-Stimmung zum 40.!

 

Das Frankenwald-Gymnasium veranstaltet im Rahmen seines 40jährigen Bestehens die mittlerweile 3. Sport-Gala in der Dreifachturnhalle am Schulzentrum. Dabei ist das Interesse derart groß, dass die Halle gleich an zwei Abenden bis auf den letzten Platz gefüllt ist.

Das Frankenwald-Gymnasium feiert seinen 40. Geburtstag und alle sind gekommen: die Blues Brothers und deren Schwestern, Hut-Models, Turnakrobaten, lebendige Instrumente - und sogar Axl Rose von den „Guns N’ Roses“ gab sich die Ehre. Derart bunt und abwechslungsreich gestaltete sich die 3. Sport-Gala des FWG, bei der über 400 teilnehmende Schülerinnen und Schüler unter Beweis stellen, wie vielseitig und lebendig das sportliche Treiben an der Schule ist.

Weiterlesen...

Bundesweiter Vorlesetag am 17.11.2017

– Die 8. Klassen im Reich der Fantasie

 

Seit 2004 findet auf Initiative der Zeitung DIE ZEIT, der Stiftung Lesen sowie der Deutschen Bahn Stiftung jeweils am dritten Freitag im November der „Bundesweite Vorlesetag“ statt, der dazu beitragen soll, die Begeisterung für das (Vor)lesen bei Jung und Alt zu bewahren oder neu zu entfachen. Aus diesem Grund kooperierten das FrankenWald-Gymnasium und die Kreisbibliothek Kronach am Freitag, den 17.11.2017, nun bereits zum dritten Mal und nahmen gemeinsam an dieser Vorleseaktion teil. Als „prominentester“ Vorleser konnte in diesem Jahr, neben der Kollegin Ute Walter sowie den zwei Schülersprechern, Christoph Bauer und Lea Schütz, der neue Schuldirektor des FrankenWald-Gymnasiums, Herr Harald Weichert, gewonnen werden.

Weiterlesen...

40 Jahre Schuldienst: Ehrung für Studiendirektor Wilhelm Geuther

 

Ein nicht alltägliches Jubiläum feierte vor kurzem Studiendirektor Wilhelm Geuther: Der Oberstufenkoordinator am Frankenwald-Gymnasium bekam aus den Händen des Schulleiters Harald Weichert eine Urkunde des Freistaats Bayern zu seinem 40jährigen Dienstjubiläum überreicht. Weil der Mathematik- und Physiklehrer seit über 30 Jahren und somit einen Großteil seiner Dienstzeit am Frankenwald-Gymnasium aktiv ist, gratulierte auch der Personalrat des FWG, vertreten durch  die Vorsitzende Susanne Ruckdäschel, zu diesem Jubiläum. „Gerade die letzten Jahre vergingen wie im Flug“, kommentierte der Jubilar den freudigen Anlass. Im Februar 2018 wird Wilhelm Geuther dann in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

 

Die 5. Klassen auf „Spurensuche“ in der Kreisbibliothek Kronach

 

Vom 25.-27.10.2017 begaben sich die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe auf „Spurensuche“ in die direkt an das FWG angrenzende Kreisbibliothek. Diese Aktion soll dazu beitragen, bereits die Kinder der Unterstufe spielerisch und kompetenzorientiert an die Institution Bibliothek heranzuführen und mögliche Hemmschwellen abzubauen, um somit auch langfristig einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung zu leisten.

Weiterlesen...