ys
Kronach

Frankenwald-Gymnasium

Fördern - Werte - Gemeinschaft

 

 


Wir laden herzlich zum  Informationstag für die künftigen 5. Klassen ein.

 

  Samstag, 23.03.19

Treffpunkt ist die Pausenhalle des FWG

9.00 Uhr

(Ende der Veranstaltung ca. 12 Uhr)

--------------------------------------------

 „Salvete!“ (Seid gegrüßt!) - Zu einer besonderen Zeitreise in die Welt der Römer luden die Lateinschüler der Klasse 8a die Schüler und Schülerinnen der 5. Klassen ein. Um ihnen die lateinische Sprache, antike Mythen, das Römische Reich und auch kulinarische Aspekte näher zu bringen, hatten die älteren Schüler Spiele, Plakate sowie römische Speisen vorbereitet, die die Jüngeren an vier Stationen erkunden und probieren konnten.

In der taberna gab es - neben einem nach dem Originalrezept des Apicius zubereiteten Hähnchensalat - den römischen Brotaufstrich moretum, der auf selbstgebackenem römischen Brot (panis) mit Essig-Dip gereicht wurde. Bei einem Bilderrätsel und einem Fremdwortquiz konnten erste lateinische Wörter erlernt und einiges über die Bedeutung Lateins für moderne europäische Sprachen erfahren werden. Zudem testeten die Schüler/innen der 5. Klassen ihr Wissen über die antiken Götter und die römischen Zahlen und lernten die Sage von Dädalus und Ikarus kennen. „Fachmännisch“ erklärten die Jungen der 8a den Gebrauch eines pilum (Speer), gladius (Schwert) und pugio(Dolch) und ließen die Jüngeren anhand einer Karte herausfinden, welche modernen Länder zum Römischen Reich gehört hatten. Mit einem „Valete!“ (Lebt wohl!) wurden die 5. Klässler wieder in die moderne Welt verabschiedet.

S. Schüsser