Frankenwald-Gymnasium
Kronach
Fördern - Werte - Gemeinschaft

   

„save the date“ – Samstag, 21. März 2020

Informationsveranstaltung zum Übertritt ans Gymnasium

 

Das Frankenwald-Gymnasium öffnet am Samstag, den 21. März, ab 9 Uhr seine Pforten zu der alljährlichen Informationsveranstaltung über den möglichen Übertritt an das Gymnasium. Dabei sind sowohl die Eltern als auch die Kinder recht herzlich eingeladen, Schulhaus und Schulleben am FWG näher kennen zu lernen und sich aus erster Hand über das vielfältige Angebot der Schule zu informieren. Dabei besteht auch die Möglichkeit, mit Lehrkräften, Schülerschaft und Eltern ins persönliche Gespräch zu kommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Gemeinsamer Treffpunkt ist um 9.00 Uhr die Pausenhalle des Gymnasiums. Von hier aus werden die Kinder von den Tutoren des FWG zunächst durch das Schulhaus und dann in die Sporthalle geführt, um dort ein eigenes Programm zu absolvieren, bei dem Sportbekleidung und Sportschuhe empfohlen werden. 

Nach dem einführenden Vortrag erkunden die Eltern in geführten Kleingruppen das Schulhaus und das pädagogische Angebot am FWG. Gegen 11.45 Uhr gehen die Eltern dann gemeinsam in die Sporthallen, um dort eine kleine Vorführung bestaunen zu können. Die Veranstaltung wird gegen 12 Uhr beendet sein.

 

Zusätzliche Informationen zum offenen Ganztagesangebot am FWG gibt es am 7. Mai 2020 im Rahmen eines Elternabends.

 

 

--------------------------------------------

 

 

 

Sport trifft Wirtschaft: P-Seminar „Beachfeld“

 

Seit den Osterferien gibt es ein weiteres Highlight am Schulzentrum! Unser Beachfeld ist fertiggestellt und kann z.B. zum Beachvolleyball, Beachsoccer, Beachbadminton, etc. von allen Schulen des Schulzentrums genutzt werden. Das P-Seminar „Beachfeld“ schaffte dieses Mammutprojekt, mit einem Finanzierungsvolumen von fast 30.000 Euro, tatsächlich innerhalb der Seminarphase. Das Budget reicht sogar noch aus, um sich bei den zahlreichen Sponsoren und besonders beim Landratsamt gebührend zu bedanken.

Ein Edelstahlschild soll dauerhaft als Dankestafel an dem geplanten Absperrzaun angebracht werden. Danke an alle Sponsoren die mit ihrer Spende z.B. bei der Sportgala, beim Sommerfest oder beim Weihnachtsbasar zu diesem Projekt beigetragen haben! 

Ein besonderer Dank geht an die Hauptsponsoren: Landratsamt Kronach, Herrn Nikolaus Wiegand,  Fa. Strobel Quarzsand,  Gottfried Neukam Mittelschule,  Freunde des FWG, Siegmund-Loewe-Schule,  Elternbeirat Lebenshilfe Kronach, Stadt Kronach, Fa. Dr. Schneider, Fa. Waltec, Fa. Julius Zöllner, Sparkasse Kronach, Bauunternehmen Ultsch, Raiffeisenbank Obermain, Fa. SRP Consult.

Stefan Blinzler